Management System  |  Testing  |  Inspection  |  Certification​​​​​​​

 

​​​​​​​

Your qualities are your assets.

We can certify them.

Informationssicherheit | ISO/IEC 27001

Die Norm ISO/IEC 27001 legt die Anforderungen für die Einrichtung, Implementierung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung eines Informationsmanagementsystems im organisatorischen Kontext fest.

Die Entwicklung und Implementierung eines solchen Systems wird von den Zielen, Sicherheitsanforderungen, organisatorischen Prozessen sowie der Größe und Struktur des Unternehmens, das es anwendet, beeinflusst.

Das Unternehmen, das im Besitz der nach ISO/IEC 27001 akkreditierten Zertifizierung ist:

  • Kann die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen durch die Einrichtung eines Risikomanagementprozesses wahren.
     
  • Kann die Kundenzufriedenheit durch die effektive Anwendung des Systems erhöhen, indem es die Achtung der Privatsphäre und die geschützte Verwaltung von Informationen gewährleistet.

Es ist wichtig, dass das Informationssicherheitsmanagementsystem ein integraler Bestandteil der Unternehmensprozesse ist und dass es in den Designprozessen, Informations- und Kontrollsystemen umfassend strukturiert und berücksichtigt wird.

Die in ISO/IEC 27001 beschriebenen Anforderungen gelten für alle Unternehmen, unabhängig von Art, Umfang und Größe.

Dank der Zertifizierung durch eine unabhängige dritte Partei verschafft das Unternehmen den Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden und Interessengruppen Glaubwürdigkeit.

 


Serviceleistungen von InterCert GmbH.

Kontaktieren Sie unsere Büros in Bonn, um ein Angebot anzufordern.

t. +49 228 62 9750-0 - m. info@mtic-group.org