Zertifizierung von Übersetzungsdienstleistungen | UNI EN 15038

Die Norm UNI EN 15038 ist eine europäische Norm, welche die Anforderungen definiert, die Übersetzungszentren bei der Ausführung der Dienstleistung erfüllen müssen.

Das besondere Augenmerk liegt auf der Art und Weise des Angebots, seiner Qualitätskontrolle und seiner Rückverfolgbarkeit.

Die Norm UNI EN 15038 legt als grundlegende Anforderungen fest:

  • Übersetzer und ihre Kompetenz und Erfahrung, einschließlich der verwendeten Techniken;
  • Qualitäts- und Projektmanagement;
  • den vertraglichen Kontext;
  • Serviceverfahren.

Dank der Zertifizierung durch InterCert – Group of MTIC – weisen Übersetzungsagenturen nach, dass sie den Verpflichtungen der Richtlinie UNI 10670 nachkommen und zeigen ihre Verlässlichkeit gegenüber Kunden und Interessengruppen.

 

Verwandte Dienstleistungen

Management System

Testing

Inspection

Certification 

 

Dokumente

Akkreditierungen

Servicekarte

 

Ein Angebot anfordern

Zum Formular gehen


Serviceleistungen von InterCert GmbH.

Kontaktieren Sie unsere Büros in Bonn, um ein Angebot anzufordern.

t. +49 228 62 9750-0 - m. info@mtic-group.org